Synology DSM Einstellungen gezielt sichern

Hallo,

auch wenn das an sich mehr ein Relikt von DSM6 ist und DSM7 grundsätzlich eine Sicherung der Konfiguration erleichtert möchte ich gerne zu einen festen Zeitpunkt meine Einstellungen gesichert wissen. Und auch nicht in der Synology Cloud sondern gern bei mir zuhaus.
Das geht leichter als man denkt:

Geht in der DSM zu den geplanten Tasks:

Erstellt dort eine neue geplante Aufgabe => benutzer definiertes Script mit als „root“ als user zu einem Zeitpunkt den ihr als richtig empfindet, etwa so:

Als Script gebt ihr folgendes ein (Pfad anpassen nicht vergessen)

synoconfbkp export –filepath /volume1/Backup/Pfad/Fue/SynologyEinstellungen/“$(date +“%Y_%m_%d“)_diskstation_einstellungen.dss“

Das Ergebnis sieht dann so aus:

Fertig.

Kleine Anmerkung vieleicht: es macht evtl. mehr sinn die Sicherung auf ein angeschlossenen USB Stick oder ähnliches sichern zu lassen. Vieleicht ist ja eure Platte kaputt gegangen dann würdet ihr an die Sicherung der DSM Einstellungen nicht mehr rankommen. Aber wie ihr eure Einstellungen und wichtige Daten sichert ist ein Thema für ein anderen Beitrag.