Monat: Januar 2012

Linux: Einträge in der Bash-History löschen

Hin und wieder passiert es: Ein in der Textkonsole eingegebenes Passwort wurde versehentlich in die Befehlszeile getippt. Oder auf der Suche nach dem passenden Befehl musste man ein verschiedene Sachen ausprobieren. Der Kunde, auf dessen Rechner man gerade arbeitet, sollte dieses Herumprobieren später nicht in der History von “root” sehen… Es entsteht also der Wunsch, […]